Veranstaltungen in Ostbelgien

Spiegelbild Kelmis: Eine kollaborative Kunstausstellung mit Filippo Ciriani

Mit einer Kombination aus Fotografie und Objekten rund um die Themen Heimat und Gemeinschaft eröffnet die Ausstellung einen Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Das Projekt Silent Canary (2019) des in Den Haag ansässigen Fotografen Filippo Maria Ciriani untersucht die sozialen Auswirkungen des Ressourcenabbaus. Bergbau hat das Gebiet von Kelmis geprägt. Heute, wo Bodenschätze ein neues Interesse wecken, verwebt Ciriani eine Spurensuche mit Porträts aus der örtlichen Gemeinschaft.

Die Ausstellung umfasst eine anwachsende Sammlung von Objekten, die die persönliche Beziehung der Bürger von Kelmis zu ihrer Heimat widerspiegeln.

Eintrittspreise (im Museumseintritt inbegriffen) : 6€ ; Senior, Student: 5€ ; Kind / Gruppenpreis: 4€ ; Kinder (0-5 Jahre) : 0 €; Familienpreis: 16 €; museumPASSmusées, Jahreskarte Auf ins Museum!: 0€

Events in Ostbelgien entdecken

Ostbelgien - Babylon - Rausch der Ekstase

Filmvorführungen Kino Corso St. Vith / Sankt Vith

Babylon - Rausch der Ekstase

07.02.2023 (Dienstag)
19:30 Uhr

ab 16!

Stecknadel Da gehts lang!
Ostbelgien - Räuber Hotzenplotz

Filmvorführungen Kino Corso St. Vith / Sankt Vith

Räuber Hotzenplotz

08.02.2023 (Mittwoch)
14:00 Uhr

Stecknadel Da gehts lang!
Ostbelgien - Babylon - Im Rausch der Ekstase

Filmvorführungen Cinema Eupen / Eupen

Babylon - Im Rausch der Ekstase

07.02.2023 (Dienstag)
20:00 - 23:00 Uhr

Stecknadel Da gehts lang!
Ostbelgien - Babylon - Im Rausch der Ekstase

Filmvorführungen Cinema Eupen / Eupen

Babylon - Im Rausch der Ekstase

08.02.2023 (Mittwoch)
20:00 - 23:00 Uhr

Stecknadel Da gehts lang!
Ostbelgien - Der Räuber Hotzenplotz

Filmvorführungen Cinema Eupen / Eupen

Der Räuber Hotzenplotz

08.02.2023 (Mittwoch)
15:00 - 17:00 Uhr

Stecknadel Da gehts lang!